OCxModemädchen

OCxModemädchen

As part of the “Modemädchen” collaboration with Street One, I visited my home town and selected my favorite item from the recent Street One collection… 🙂

*Anzeige

 

modem

mirror
_MG_6125
_MG_6267

Hello my loves,

When Street One asked me to visit my home town as part of being a local fashion ambassador (“Modemädchen”), I liked the idea of taking the opportunity to tell you a bit more about me and the place I grew up! ☺

Even though I consider myself a “Hamburger Deern”, I spent most time of my childhood in Norderstedt, a small city in the North of Hamburg! When my parents decided to leave Hamburg and move to Norderstedt, I tried my very best to convince my parents to stay in Hamburg (without success!;)). Nowadays, I live in Hamburg again, but I have to admit that I had the most wonderful childhood I could dream of with my two sisters Nora and Laura (I love you both like crazy!) and my parents in Norderstedt. And even now, I’m writing this post on the train on my way to my hometown to visit my parents and one of my closest friends who just moved to a new apartment in Norderstedt!

As part of the Modemädchen collaboration I visited the Street One store in Norderstedt and selected my favorite piece out of the current collection: a wrapped cardigan with fringes! I combined it for today’s outfit with a vegan leather shorts, a camo clutch, an asymmentric blouse and my new PoiLei booties.

And even though I always feel wanderlust, I just love being home. Every time I open the door to my parents house it just feels like Christmas… Thank you Mom and Dad for being the most fun and loving parents I could dream of!

xx Leonie

Hallo ihr Lieben,

als Street One mich fragte, ob ich für ihre Reihe „Modemädchen“ in meine Heimat fahren würde, war ich begeistert von der Idee euch ein bisschen mehr über meine Herkunft zu erzählen!

Obwohl ich in Hamburg (Altona) geboren bin und auch jetzt wieder in Hamburg (Eimsbüttel) lebe, habe ich den Großteil meiner Kindheit „im Speckgürtel“ und zwar in Norderstedt verbracht! Für die Hamburger unter euch: Ja, dass ist das nördliche Ende der U1! ☺ Und obwohl ich bereits als kleines Kind aus Liebe zu Hamburg den Umzug nach Norderstedt versucht habe zu boykottieren, hatte ich eine wunderschöne, erfüllte Kindheit in Norderstedt und fühle mich zu der Stadt (ja, es ist kein Dorf ;)) sehr verbunden! Das liegt unter anderem daran, dass meine lieben Eltern und auch viele meiner engsten Freunde hier wohnen! Und auch jetzt während ich schreibe, sitze ich in der Bahn in Richtung Norderstedt, um mit meinen Eltern Torte zu essen und hinterher die neue Wohnung meiner lieben Freundin Lisa zu bewundern!

Im Rahmen der Modemädchen Aktion habe ich die Norderstedter Filiale von Street One besucht und dort mein Lieblingsteil aus der aktuellen Kollektion ausgesucht. Mein lieber Freund hat mich netterweise begleitet und den Fotografen gespielt und wir wurden sehr herzlich im Store empfangen und wurden durchgehend sehr lieb umsorgt! Ich habe selber fast vier Jahre neben der Schule im Norderstedter Shopping Center bei Vero Moda gearbeitet und erinnere mich zu gerne an diese sehr schöne Zeit! Bei Street One habe ich mich schnell in einen Cardigan mit Wickeloptik und Fransen verliebt! Diesen trage ich heute auf den Outfit Bildern mit einer Ledershorts, einer asymmetrischen Bluse, Poilei Booties mit Reißverschlüssen sowie meiner Military Clutch!

Und obwohl ich sehr gerne reise, muss ich immer wieder feststellen, dass ich ein totaler Heimatsmensch bin! Wenn ich bei meinen Eltern durch die Haustür komme, fühlt es sich immer ein bisschen nach Weihnachten an…und was könnte es Schöneres geben!? ☺

xx Leonie


StreetoneBeitragsbild_MG_7022 (1)final1_MG_7171 (1)_MG_7139 (1)_MG_7123 (1)

Cardigan: Street One (here)
Long blouse: H&M (similar here)
Clutch: House of cases (similar here)
Leather shorts: Zara (similar here)
Boots: Poilei (here)

SOCIAL

7 Comments

  1. 15. November 2014 / 22:16

    Du strahlst richtig! Man sieht dir an, dass du glücklich bist und dein Outfit / insbesondere der Cardigan steht dir super gut 🙂 Hab ein schönes Wochenende!

  2. Lisa
    15. November 2014 / 23:35

    Home is where your heart is. And your heart is where your friends are :*

    Beautiful pictures!

  3. 16. November 2014 / 10:35

    Sehr schöne Kleidung – wie ich sehe hast du diese schlangenshorts aus Zara, die ich vor kurzen gesehn habe an 😉

    Liebe Grüße! wieder einmal ein toller Post!
    https://www.redchillilounge.com

  4. 16. November 2014 / 14:58

    Hihi, ich habs doch geahnt.
    Eimsbüttel 🙂
    Ich wohn auch in Eimsbüttel!
    Liebe Grüße
    Ruth

  5. 16. November 2014 / 15:02

    Hihi, ich habs doch geahnt – Eimsbüttel 🙂
    Ich wohn auch in Eimsbüttel!
    Liebe Grüße
    Ruth

  6. Susi
    18. November 2014 / 15:16

    Street One ist was für alte Frauen. Ein wunder, wenn man da irgendwas findet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

I N S T A G R A M
F A V O U R I T E S
P I N T E R E S T