Monday Update #32

Monday Update #32

The past week has been incredibly amazing and exciting. Although I have already been to numerous beautiful places this year, our Italy trip left me enchanted. Since I was a child, I have always loved Italy and following our route (Cinque Terre – Rome – Positano – Capri – Naples – Procida) I got to know many more lovely places. What can I say: as soon as I arrived back in Germany, I was a little love sick. But then after a long exciting trip such as this one that is probably no surprise … 😉

*Anzeige

R E V I E W: 

After Positano we headed back to Naples, where we returned our rental car. We moved on to Capri and there, cars are not allowed for most of the year. Naples has a huge harbor and countless ferries that bring you to all the beautiful close places such as Capri. Despite the harbor’s size, finding our way was surprisingly easy and after an hour on the ferry, we arrived on Capri. I will write a travel diary on every place we visited but I already have to tell you: I loved Capri! I grew up in a very down-to-earth family and we usually rented a simple finca during our summer trips. Therefore, it always takes me a while to get acclimated in places with a very high density of millionaires and billionaires – I feel most comfortable at casual, jolly get-togethers. 😉 But apart from that Capri was incredible. The back-drop, the views, the blue ocean and the architecture… so picturesque! For my birthday Alex surprised me with organizing all the hotels on Capri and we stayed at the Tiberio Palace for one night. It was amazing. Lately, I always differentiate between cold and warm luxury and the Tiberio Palace definitely fitted the last category. 🙂 The hotel was designed with so much love for the detail, I had a small dressing table with a mirror, the wall paper had the cutest floral print AND there were little candy bowls next to the pool. What else could you wish for?! 😉

From Capri we headed back to Naples. We had planned an absolute highlight for our last day: we took the ferry to the small but beautiful island of Procida. Ever since I had seen the first photo of Procida, I had been in love. The colourful houses carved into the cliff were so amazing and I was happy to be able to explore the island during daytime.

P L A N S:

You might have realized that I have been a bit absent from snapchat the last days… 😉 Since we had been gone for a while and also because of my birthday, I spent a couple of days at my parents’ house to recharge before going on the next big trip. KLM invited me to a “dream destinations” project and therefore I will fly to Havana together with Alex next weekend. I am already very curious and I just can’t wait! Naturally, I will try my best to upload as many Italy posts during the next days as possible, while making plans for Havana at the same time. If you have any tips, I would loooooove to hear them! 🙂

N E W  I N:

Before I fly to Cuba, I will shoot a Hamburg guide featuring all my favorite places together with River Island. For this purpose I took some time browsing around the River Island online shop and I fell for a dress with a floral print, a long top and golden heels. For all of you who have thought about experiencing with slippers: River Island has a great selection at the moment. Also, I will have a look around Asos to see whether I can order a couple of things for Havana using the express delivery. All my new favorites are also in my shopping section: here.

I thank you so much for your kind commentaries and your feedback. I am honestly happy about every single comment and I always try my best to answer all of your questions as good as I can. Thousand kisses from Germany and I am looking forward to taking you along to Cuba! xx Leonie <3

//

Die letzte Woche war einfach unheimlich schön und aufregend.  Obwohl ich in diesem Jahr schon an vielen tollen Orten war, hat mich unser Italientrip wirklich begeistert. Schon seit ich ein kleines Kind bin, liebe ich Italien und konnte nun durch unsere Route (Cinque Terre – Rom – Positano – Capri – Neapel – Procida) noch so viele wundervolle Orte erkunden. Und was soll ich sagen: sobald ich in Deutschland angekommen bin, habe ich direkt etwas Liebeskummer bekommen. Aber das ist nach einem aufregenden Trip mit unendlich vielen Eindrücken wahrscheinlich auch kein Wunder… 😉

R E V I E W:

Nach unserem Aufenthalt in Positano ging es zurück nach Neapel, wo wir unser Leihauto abgegeben haben. Schließlich hatten wir die Weiterfahrt nach Capri geplant und da sind Autos die meiste Zeit des Jahres verboten. Neapel hat einen unheimlich großen Hafen und es gibt verschiedenste Fähren, die einen an die schönen, naheliegenden Orte wie Capri bringen. Es war jedoch alles relativ unkompliziert und nach knapp einer Stunde auf der Fähre waren wir endlich auf Capri. Ich werde zu jedem Ort noch ein kleines Traveldiary veröffentlichen, muss aber unbedingt schon einmal loswerden wie unheimlich schön Capri ist. Da ich in einer sehr bodenständigen Familie aufgewachsen bin und wir uns im Urlaub meist eine einfache kleine Finca gemietet haben, fremdle ich an Orten mit sehr hoher Millionärs- und Milliardärs dichte immer zunächst etwas – Am wohlsten fühle ich mich bei einem unbesorgten, herzlichen Miteinander. 😉 Ansonsten war Capri aber wirklich unheimlich schön. Die Szenerie, der Blick auf das blaue Meer und die Architektur… Einfach malerisch! Alex hatte mich zum Geburtstag mit der Organisation der Hotels auf Capri überrascht und für eine Nacht haben wir im Tiberio Palace genächtigt und der Ort war so unheimlich schön. Ich unterscheide neuerdings immer zwischen kaltem und warmem Luxus und das Tiberio Palace gehörte unbedingt in die Kategorie warmer Luxus. 🙂 Das Hotel war so liebevoll designt und eingerichtet, ich hatte einen kleinen Spiegeltisch zum Fertigmachen, es gab Tapeten mit niedlichen Blumen UND neben dem Pool gab es Naschischalen, an denen man sich eine kleine Tüte zusammen stellen konnte. Was will man mehr!? 😉

Von Capri aus gib es zurück nach Neapel und für den letzten Tag, stand noch ein absolutes Highlight auf unserem Plan: mit der Fähre ging es auf die kleine, aber wunderschöne Insel Procida. Seit ich das erste Bild von Procida gesehen hatte, hatte ich mich verliebt. Die bunten, in die Felsen gebauten Häuschen waren einfach zu schön und so war ich mehr als glücklich die Insel bei einem Tagestrip zu erkunden. 🙂

P L A N S:

Vielleicht habt ihr schon meine kurze Snapchat Abwesenheit bemerkt… 😉 Nachdem wir eine so aufregende Zeit hatten und ich auch unterwegs Geburtstag hatte, bin ich für ein paar Tage zu meinen Eltern gefahren, um kurz etwas abzuschalten und meine Akkus aufzuladen, bevor es auf die nächste aufregende Reise geht. Ich wurde von KLM zu einem „Dream Destination“ Projekt eingeladen und daher fliegen Alex und ich am Wochenende nach Havana. Ich bin schon unfassbar gespannt und kann es ehrlich kaum erwarten! Natürlich möchte ich in den nächsten Tagen noch ordentlich Italien Posts hochladen und versuche parallel Havana zu planen. Falls ihr Tips habt: sooooo super gerne! 🙂

N E W  I N:

Bevor es nach Kuba geht werde ich mit River Island noch einen kleinen Hamburg Guide mit meinen liebsten Orten in der Heimat fotografieren. Dafür habe ich mich ganz ausgiebig bei River Island umgesehen, und mich in ein Kleid mit Blumenprint, ein langes Top und goldene Heels verliebt. Wer sich immer mal mit Slippern ausprobieren wollte: River Island hat in letzter Zeit immer einige schöne Modelle gehabt. Ansonsten gucke ich jetzt schnell noch bei Asos, ob ich mit express delivery noch etwas für Havana bestelle. Meine Lieblingsteile sind natürlich auch alle in meinem Shop-Bereich: hier.

Ich danke euch sooo, so sehr für eure lieben Kommentare und euer Feedback. Ich freue mich ehrlich über jeden Kommentar und versuche immer alle eure Fragen so gut wie es geht zu beantworten! Tausend Küsse aus Deutschland und ich freu mich schon euch mit nach Kuba zu nehmen! xx Leonie <3

LeonieHanne_ohhcouture_Italy_Procida_CapriPostcards from Capri and Procida <3

Stripes at Ancora Hotel | Positano, Italy

BATHING SUIT: Watercult (similar here)

Capri Views at Gardens of Augustus | Capri, Italy

Twirlling around in Dolce & Gabbana | Capri, Italy

OUTFIT DETAILS:MAXI SKIRT: Dolce & Gabbana (here), BRA: Dolce & Gabbana (here), BAG: Dolce & Gabbana (here), HEELS: Chloé (similar here) – See the post: here

Waking up in Positano | Positano, Italy

ohhcouture_leoniehanne_capri_procida_italy - 9Channeling my inner mermaid | Capri, Italy

OUTFIT DETAILS: BIKINI: Watercult (similar here)

Limoncelli life | Capri, Italy

OUTFIT DETAILS:MAXI SKIRT: Dolce & Gabbana (here), BRA: Dolce & Gabbana (here), BAG: Dolce & Gabbana (here), HEELS: Chloé (similar here) – See the post: here

Rainbow cake | Naples, Italy

OUFIT DETAILS: TOP: Storets (here), BAG: Chloé (here)

Searching for future houses (not Pokemons ;)) | Procida, Italy

OFF SHOULDER TOP: Zara (similar here) – HEELS: Chloé (similar here), RAINBOW SKIRT: Lisa Marie Fernandez (here), SMALL FAYE BAG: Chloé (here)

Party pants & Gucci slipper | Procida, Italy

OUTFIT DETAILS: FLOWER SLIPPERS: Gucci (here), TOP: H&M (similar here), PANTS: Asos (here), BAG: Valentino (similar here), SUNNIES: Gucci (here)

My favorite spot | Procida, Italy

OFF SHOULDER TOP: Zara (similar here) – HEELS: Chloé (similar here), RAINBOW SKIRT: Lisa Marie Fernandez (here), SMALL FAYE BAG: Chloé (here)

SOCIAL

37 Comments

  1. 15. August 2016 / 22:35

    Das hört sich nach einer wunderbaren Zeit an*-* Ich freue mich schon auf die kleinen Traveldiaries. Ich muss sagen, dass ich mich über alle deine Posts freue, aber die über Italien habe ich besonders gerne gelesen. In diesen Posts habe ich einige Orte und Stellen in meinem Urlaub wiedererkannt.. Ganz besonders die von dir beschriebene Stimmung, habe ganz genauso erfahren!

    Ich bin schon super gespannt auf deine Kuba-Reise! Eigentlich sind Carmenblousen für Havanna ja schon fast prädestiniert…., ich liebe schulterfreie Blousen*-*! Dunkelrot, rostrot, weiß,… diese Farben kommen mir bei Kuba sofort in den Kopf, aber du wirst bestimmt wie immer die perfekten Outfits finden!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  2. Leonie
    Author
    15. August 2016 / 22:46

    Huhu Liebes, viiielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Ich bin auch schon soooo gespannt auf Cuba! Wir haben leider nie so viel Zeit für die Planung wie ich gerne hätte, aber bislang hat auch alles immer ohne viel Vorbereitung geklappt! :I Das Visa ist da und das ist ja schon einmal das Wichtigste! 🙂 <3

  3. 16. August 2016 / 0:22

    Du hast mich inspiriert nächstes Jahr auch einen Roadtrip durch Italien zu machen. Wir sind letztes Jahr mit dem Auto zu meiner Familie nach Kroatien gefahren (mindestens genauso schön wie Italien;P) und auf dem Rückweg haben wir einen kleinen Umweg nach Venedig auf uns genommen. Es gibt so viele schöne Städte in Italien, die ich noch unbedingt erkunden möchte!
    Und die Fotos deines Freundes sind wie immer toll und du schaust ganz bezaubernd aus:)

    Liebste Grüße

    Laura
    http://elluehm.com

  4. Caterina
    16. August 2016 / 6:08

    Deine Bilder beweisen mal wieder ein mal mehr wie schön Italien ist.
    Bin schon gespannt auf deine Berichte von Italien und natürlich auch auf die bevorstehende Kuba Reise.

    LG Caterina
    http://www.caterinasblog.com

  5. 16. August 2016 / 7:12

    Wie immer ganz tolle Eindrücke deiner letzten Woche. Die Italienbilder haben mich auch besonders gefreut, da ich auch schon an der ein oder anderen Stelle war und Italien abgöttisch liebe. Nach Capri und Procida muss ich jetzt unbedingt auch ganz bald mal. <3 Ich freue mich auf jeden Fall auf all die kleinen Travel Diaries!!!!
    Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit auf Kuba! Das wird bestimmt der Hammer! <3 <3 <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  6. 16. August 2016 / 8:52

    Durch deine ganzen Bilder und Snaps aus Italien hast du mir total Lust auf einen eigenen Roadtrip durch diese wundervollen Städte gemacht, vor allem Capri sieht einfach nur traumhaft aus <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  7. 16. August 2016 / 9:31

    Was für schöne Bilder! Die Insel Procida habe ich direkt erstmal gegooglet und ich muss sagen, ich habe mich allein schon anhand der Bilder in diese Insel verliebt! Richtig schön sieht es dort aus.
    Viel Spaß auf Kuba nächste Woche. Ich finde, Du bist eine der Travelbloggerinnen, die mich am meisten inspiriert. Wie hast du es beispielsweise geschafft, dass Du von KLM zu solch einem Trip eingeladen wurdest? Auch ich habe vor einiger Zeit einen Blog gestartet und würde es gerne so weit schaffen.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

  8. Christina
    16. August 2016 / 10:26

    Oh wie toll, du gehst nach Kuba! Ich war vor etwa zwei Monaten in Kuba, daher hätte ich ein paar Tips für dich 😉

    Für das Essen kann ich dir sehr 304 O’Reilly empfehlen. Super lecker und tolle Location. Auch das El Chanchullero de Tapas ist sehr zu empfehlen. Und das Museo del Chocolate muss man auf jeden Fall auch besuchen, wobei es mehr ein Cafe als ein Museum ist.
    Ansonsten ist der Plaza de Armas super, bzw allgemein Havana Vieja. Die andere Seite des Capitolio ist weniger zu empfehlen. Ist eben die Gegend, wo vor allem Einheimische wohnen.
    Ich habe etwas das “Flair” vermisst, von dem immer geredet wird. Es gab kaum diese “Leichtigkeit” und Musik gab es auch nur gegen Trinkgeld. Du solltest allgemein aufpassen, da viele Touristen abzocken wollen und wirklich zum Teil sehr aufdringlich sind.

    Zum Schluss noch ein kleiner Geheimtipp: von dem alten Bacardi Firmengebäude hat man eine tolle Aussicht! Wissen wohl nicht viele, wir waren alleine oben 😉

    Auf jeden Fall wünsch ich dir viel Spaß in Kuba. Wenn ihr noch Zeit übrig habt lohnen sich die Playas del Este, vor allem Guanabo. Santa Maria del Mar ist auch sehr schön, aber ein bisschen überlaufen.
    Viele liebe Grüße 🙂

  9. 16. August 2016 / 11:00

    Kuba ist toll, wird dir sicher sehr gut gefallen! Ein interssantes Update und wunderbare Fotos!
    Liebste Grüße an dich und eine wunderschöne Zeit in der Karibik
    Alnis

  10. 16. August 2016 / 11:36

    Ich habe selten so schöne Bilder gesehen! ♥♥ Ich bin wirklich sprachlos, wie schaffst du es nur dich immer wieder selbst zu übertreffen? Italien ist so unglaublich faszinierend, deine Bilder machen auf jeden Fall Lust auf mehr und wer danach kein Italien Fan ist…dann weiß ich auch nicht!

    Ein ganz großes Lob an Alex, die Bilder sind sensationell!

    Ich schicke euch ganz viele Grüße nach Hamburg und bin schon soo gespannt auf eure weiteren Projekte!

    Monique xx

    MOD – by Monique

  11. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 11:58

    Ahhhh vielen lieben Dank, ich freue mich so, so sehr über deine Tipps! Ich kenne eigentlich niemanden, der schon einmal in Cuba war und versuche mir grade möglichst viel vor Abflug durch zu lesen! Habe mir aber alles direkt notiert! Viiiiiielen lieben Dank! <3

  12. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 12:19

    Huhu liebe Sabrina, ich glaube am meisten Freude am Bloggen hat man, wenn man einfach das tut, womit man sich am wohlsten fühlt. Ich fühle mich bspw. nicht so wohl auf roten Teppichen etc. und bin am Glücklichsten, wenn ich mit Alex zusammen unterwegs bin und fotografiere. Dadurch habe mich auch immer mehr besondere Orte fotografiert, was gut zu KLM passt. <3

  13. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 12:20

    Viiiiiielen lieben Dank liebste Monique <3

  14. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 12:22

    Ich liebe Italien auch sooooo sehr <3

  15. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 12:24

    Huhu liebe Laura, das freut mich total! Ich kann es auch wirklich nur empfehlen – Italien ist sooo schön! Manche strecken kann man aber tatsächlich auch am besten ohne Auto genießen! Insbesondere in Cinque Terre und Positano war das Auto wirklich etwas hinderlich! 🙂 <3

  16. 16. August 2016 / 14:04

    Das sind wieder wunderbare Eindrücke und Fotos von dir 🙂

    Wenn ich hier so auf der Arbeit sitze und den “Sommer” in Deutschland sehe werde ich ganz neidisch 😉

    Liebste Grüße aus Münster,
    Genevieve // http://www.facilityinfashion.de

  17. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 14:10

    <3<3

  18. Leonie
    Author
    16. August 2016 / 14:18

    Thank you so much <3<3<3<3<3<3

  19. 16. August 2016 / 19:47

    Oh – wow! Deine Bilder sind einfach traumhaft schön – DU bist traumhaft schön!
    Die tollen Fotos machen so Laune auf Sommer, Sonne, Meer, Kleider usw. – ich freue mich, dass ich in zwei Wochen in Kroatien bin, denn der Sommer war bisher noch nicht sehr sommerlich 🙁

    Nach Positano möchte ich auch unbedingt irgendwann – finde diese Stadt so schön.

    ❤ Liebste Grüße ❤
    Conny von connie-marron-granizo.at
    Personal Austrian Blog about Fashion | Beauty | Lifestyle | Food | and more

  20. 17. August 2016 / 13:34

    Oh toll! Kuba ist sicherlich super interessant. Viel Spass bei der Reise, Tips kann ich leider nicht geben.

    Deine Fotos sind unheimlich schön geworden, bravo! Und der Rock von Dolce e Gabbana ist ein Traum, seufz!

    Liebste Grüße
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

  21. Leonie
    18. August 2016 / 15:03

    Erstmal Alles Alles gute nachträglich! <3 so tolle Bilder immer von dir, und ich liebe Italien so sehr das ich dort jetzt hinziehen werde und ich habe immer deine Bilder und snaps verfolgt und konnte es kaum abwarten. Dank dir hatte ich schon fast das Gefühl dort zu sein. 🙂 <3

    Ganz viel Spaß auf deinen nächsten Trips! <3

    love xxxx , leonie von http://www.leomida.com

  22. 18. August 2016 / 20:05

    What a DREAM!!! Italy looks amazing and these photos are doing it justice!!

  23. 18. August 2016 / 20:57

    Wow, die Fotos sind einfach wundervoll! So schöne Eindrücke <3
    Ich freue mich schon total auf deine Travel Diaries zu den verschiedenen Orten 🙂

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

  24. 19. August 2016 / 10:36

    Wow – was für unglaublich schöne Bilder. Ich dachte mir schon, dass Italien schön ist aber das ist ja wirklich fast unglaublich traumhaft. Danke für die tolle Inspiration, ich glaube den Trip muss ich mit meinem Freund auch mal machen! 🙂
    Liebe Grüße
    Brini
    BrinisFashionBook

  25. 23. August 2016 / 18:31

    Your outfit posts are absolutely amazing and your photos are breathtaking, keep up the great work!!
    lipstickandloubss.wordpress.com

  26. Leonie
    Author
    24. August 2016 / 2:10

    Thank you sooo much <3

  27. Leonie
    Author
    25. August 2016 / 17:24

    <3

Leave a Reply

Your email address will not be published.

I N S T A G R A M
F A V O U R I T E S
P I N T E R E S T